Wieder zu Hause

Wir freuen uns immer ganz besonders, wenn vermisste Tiere wieder gesund und munter bei ihren Familien auftauchen. Allerdings hoffen wir auch inständig, dass die ausgestandene Angst und die Sorge um die verloren geglaubten Tiere dazu führen, dass die Heimkehrer – sofern nicht schon längst geschehen – nun kastriert, gechipt und bei Tasso und/oder beim Deutschen Haustierregister registriert werden. Die Registrierung ist absolut kostenlos!

Dass auch „reine Wohnungskatzen“ entwischen können, zeigt sich leider immer wieder. Diese Gefahr besteht besonders bei rolligen Katzen oder bei unkastrierten Katern, die in der Nachbarschaft rollige Katzen riechen. Unkastrierte Katzen haben dann schon mal ein paar „blinde Passagiere“ im Gepäck, wenn sie wieder auftauchen, oder es gibt überraschenden und ungewollten Nachwuchs in der Nachbarschaft, der dann wieder versorgt bzw. vermittelt werden muss …

Tun Sie das sich und Ihren Tieren nicht an und sorgen Sie vor!

Bitte chippen und registrieren Sie Ihr Tier, damit können Sie sich und Ihrer Samtpfote oder Ihrer Fellnase viel Leid ersparen! Bei einem Umzug müssen die Registrierungsdaten aktualisiert werden!

Chipsie
Wieder zu Hause

Chipsie

Katze Chipsie in Osterath vermisst (25.04.2017)
Randy
Wieder zu Hause

Randy

Kater Randy in Osterath vermisst (11.04.2017)
Micki
Wieder zu Hause

Micki

Kater Micki in Osterath vermisst (11.04.2017)
Kater Paul
Wieder zu Hause

Kater Paul

Kater Paul seit 06.03.2017 vermisst! 
Katze Lilly
Wieder zu Hause

Katze Lilly

Katze Lilly seit 08.02.2017 in Bösinghoven vermisst!
Eigo
Wieder zu Hause

Eigo

Am 07.02.2017 in Essen gefunden!!!
Mops
Wieder zu Hause

Mops

Update: Der kleine Mops ist zum Glück wieder Zuhause. Weißer Mops in Büderich - Grünstraße - entlaufen ......
kleine schwarze Katze in Büderich zugelaufen
Wieder zu Hause

kleine schwarze Katze…

Eine junge schwarze Katze ist in Büderich zugelaufen. Das Kätzchen ist ca. 4 bis 6 Monate alt und sehr schmusig. Gefunden wurde es in der Tiefgarage auf der Bodelschwingstraße.