• Wir helfen gerne weiter
  • 0 21 59 – 53 22 224

Lina

  • Status: Noch nicht vermittelt
  • Name: Lina
  • Rasse: Mischling
  • Geburtsjahr: 05.05.2018
  • Geschlecht: Hündin
  • Gewicht: ca. 58 cm Schulterhöhe
  • Kastriert: Ja
  • Geimpft: Ja
  • Gechipt: Ja
  • Verträglich mit Hunden: Nein
  • Verträglich mit Katzen: Nein
  • Verträglich mit Erwachsenen: Ja
  • Verträglich mit Kindern: Kinder sollten schon älter sein
  • Sie haben Interesse: Jetzt anfragen

LINA (Vermittlung über Hundeherzen)

Hallo ich bin die kleine Lina und ca. 10 Monate alt.

Ich hatte das große Glück und durfte am 10.02. nach Deutschland reisen und bei einer Familie einziehen. Das Glück währte aber nicht lange und ich musste schon nach zwei Tagen wieder ausziehen, da ich mich mit der Katze nicht verstanden und diese gejagt habe. Da zurzeit keine Pflegestelle frei ist, wurde ich erst einmal in einer Hundepension untergebracht.

Ich muss sagen, da geht es mir sehr gut. Hier wird mit mir gespielt und ich lerne grade Sitz und Platz. Im Auslauf darf ich mit den Rüden spielen, aber so richtig glücklich bin ich noch nicht. Ich möchte gerne jemanden an meiner Seite haben für immer, denn ich liebe Menschen. Mit anderen Hunden komme ich zurecht, aber ich versuche zuerst immer, sie zu dominieren, Dabei brauche ich die Unterstützung meiner neuen Familie, die mit mir eine gute Hundeschule besuchen sollte, in der ich alles lernen kann, was ich noch nicht weiß. 

Sonst bin ich eine kleine Schmusekatze und möchte eigentlich nur gefallen, aber ich bin halt noch recht unsicher und brauche Menschen, die mir Sicherheit geben und mich liebevoll, aber konsequent erziehen.
Wenn mich jemand kennenlernen möchte, nur schnell ran ans Telefon, ich freue mich auf Euch.

Katzen sollten nicht im neuen Zuhause sein und Kinder müssen schon älter sein. Falls schon ein Hund bei den Interessenten lebt, kann getestet werden, ob die Chemie zwischen den Fellnasen stimmt.

Lina können wir uns in jeder Familie vorstellen, die zu all dem bereit ist, viel mit ihr unternimmt und ihr enge und liebevolle Familienanbindung bietet. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und bringt ihren EU-Heimtierpass mit.

Kontakt:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0 21 59–50 602
Handy: 0157–52 51 89 59